Qualität, Verlässlichkeit und Leistung - geliefert
[email protected]
Artizono

Tabelle der Befestigungsmittel: Bolzen, Muttern, Schrauben und mehr

Zuletzt aktualisiert:
Mai 29, 2024
Teilen Sie Ihr Gefallen:

Inhaltsverzeichnis

NameSchematische DarstellungBeschreibung
SchraubeEine Art von Verbindungselement, das aus einem Kopf und einer Schraube (einem Zylinder mit Außengewinde) besteht und in Verbindung mit einer Mutter verwendet werden muss, um zwei Teile mit Durchgangslöchern zu befestigen. Diese Art der Verbindung wird als Schraubenverbindung bezeichnet.
BolzenEine Art von Befestigungselement ohne Kopf, mit Außengewinde an beiden Enden. Bei der Verbindung wird ein Ende in ein Teil mit Innengewinde eingeschraubt, das andere Ende wird durch ein Teil mit Durchgangsbohrung geführt, dann wird eine Mutter aufgeschraubt, wodurch die beiden Teile zu einem Ganzen verbunden werden. Diese Art der Verbindung wird als Bolzenverbindung bezeichnet und ist ebenfalls eine lösbare Verbindung. Sie wird vor allem dann verwendet, wenn eines der zu verbindenden Teile dick ist, eine kompakte Struktur erfordert oder wegen der häufigen Demontage keine Schraubverbindungen verwendet werden sollen.
SchraubeEine Art von Befestigungselement, das aus einem Kopf und einer Schraube besteht und je nach Verwendungszweck in drei Kategorien unterteilt werden kann: Maschinenschrauben, Gewindestifte und Sonderschrauben. Maschinenschrauben werden hauptsächlich zur Befestigung von Verbindungen zwischen einem Teil mit einer Innengewindebohrung und einem Teil mit einer Durchgangsbohrung verwendet, ohne dass eine Mutter erforderlich ist (diese Art der Verbindung wird Schraubverbindung genannt und ist auch eine lösbare Verbindung); sie können auch mit einer Mutter zur Befestigung von Verbindungen zwischen zwei Teilen mit Durchgangsbohrungen verwendet werden. Gewindestifte werden hauptsächlich zur Fixierung der relativen Position zwischen zwei Teilen verwendet. Zu den Sonderschrauben gehören Ösenschrauben, die zum Anheben von Teilen verwendet werden.
NussMit einer Innengewindebohrung, im Allgemeinen in Form einer flachen sechseckigen Säule, auch in flacher quadratischer oder flacher zylindrischer Form erhältlich, die in Verbindung mit Bolzen, Stiftschrauben oder Maschinenschrauben verwendet wird, um zwei Teile zu einem Ganzen zusammenzufügen.
Selbstschneidende SchraubeÄhnlich wie Maschinenschrauben, aber die Gewinde der Schraube sind auf selbstschneidende Schrauben spezialisiert. Sie werden verwendet, um zwei dünne Metallteile zu einem Ganzen zu verbinden. Dazu muss in den Bauteilen ein kleines Loch vorgebohrt werden, und da diese Schrauben recht hart sind, können sie direkt in das Loch des Bauteils geschraubt werden, wobei sich entsprechende Innengewinde bilden. Diese Art der Verbindung ist auch eine lösbare Verbindung.
HolzschraubeÄhnlich wie Maschinenschrauben, aber das Gewinde der Schraube ist auf Holzschrauben spezialisiert, die direkt in Holzkomponenten (oder -teile) eingeschraubt werden können, um ein Metallteil (oder Nichtmetallteil) mit einem Durchgangsloch an einer Holzkomponente zu befestigen. Diese Art der Verbindung ist auch eine lösbare Verbindung.
WaschmaschineEin flacher, ringförmiger Befestigungstyp, der zwischen der Auflagefläche eines Bolzens, einer Schraube oder einer Mutter und der Oberfläche des zu verbindenden Teils angeordnet ist und dazu dient, die Kontaktfläche des zu verbindenden Teils zu vergrößern, den Druck pro Flächeneinheit zu verringern und die Oberfläche des zu verbindenden Teils vor Beschädigungen zu schützen; eine andere Art von elastischer Unterlegscheibe dient auch dazu, ein Lösen der Mutter zu verhindern.
SicherungsringWird zum Einbau in die Wellennut oder Lochnut von Maschinen und Anlagen verwendet und dient dazu, die Bewegung von Teilen auf der Welle oder im Loch zu verhindern.
StiftSie werden hauptsächlich zum Positionieren von Teilen verwendet, können aber auch zum Verbinden von Teilen, zum Befestigen von Teilen, zum Übertragen von Kraft oder zum Sichern anderer Verbindungselemente verwendet werden.
NieteEine Art von Verbindungselement, das aus einem Kopf und einem Schaft besteht und dazu dient, zwei Teile mit Durchgangslöchern zu einem Ganzen zusammenzufügen. Diese Art der Verbindung wird als Nietverbindung oder einfach als Nieten bezeichnet. Es handelt sich um eine unlösbare Verbindung. Um die beiden verbundenen Teile zu trennen, muss der Niet auf den Teilen zerstört werden.
MontageBezieht sich auf eine Art von Befestigungselement, das in Kombination geliefert wird, z. B. Maschinenschrauben (oder selbstschneidende Schrauben), die in Kombination mit Unterlegscheiben (oder Federringen, Sicherungsscheiben) geliefert werden.
Vergessen Sie nicht: Teilen ist wichtig! : )
Kostenloses Angebot anfordern
Kontakt-Formular

Neueste Beiträge
Bleiben Sie auf dem Laufenden mit neuen und spannenden Inhalten zu verschiedenen Themen, einschließlich nützlicher Tipps.
Sprechen Sie mit einem Experten
Kontakt
Unsere Vertriebsingenieure stehen Ihnen gerne zur Verfügung, um alle Ihre Fragen zu beantworten und Ihnen ein schnelles, auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittenes Angebot zu unterbreiten.

Anfrage für ein individuelles Angebot

Kontakt-Formular

Ein individuelles Angebot anfordern
Holen Sie sich ein persönliches Angebot, das auf Ihre individuellen Bearbeitungsanforderungen zugeschnitten ist.
© 2024 Artizono. Alle Rechte vorbehalten.
Kostenloses Angebot erhalten
Sie erhalten von uns innerhalb von 24 Stunden eine fachkundige Antwort.
Kontakt-Formular