Top 10 Hersteller von Laserschweißmaschinen im Jahr 2024

Zuletzt aktualisiert:
25. Februar 2024

Inhaltsverzeichnis

Die wichtigsten Erkenntnisse:

  • Die Laserschweißtechnik ist ein Eckpfeiler der modernen Fertigung und bietet eine unvergleichliche Präzision und Effizienz, die den wachsenden Anforderungen von Hightech-Industrien wie der Automobilindustrie, der Luft- und Raumfahrt und der Medizintechnik gerecht wird, die ständig nach Verbesserungen der Produktionsmöglichkeiten suchen.
  • Der Markt für Laserschweißmaschinen ist sowohl wettbewerbsfähig als auch innovativ. Führende Unternehmen wie HansLaser, HGTECH und United Winners bieten nicht nur eine breite Produktpalette an, sondern investieren auch stark in Forschung und Entwicklung, um die Grenzen der Laserschweißanwendungen zu erweitern und strategische Partnerschaften mit weltweit führenden Unternehmen zu pflegen.
  • Chinesische Hersteller dominieren die Liste der Top-Laserschweißmaschinenproduzenten. Diese Unternehmen legen Wert auf umfassende Kundendienstnetzwerke, strategische Kooperationen mit Forschungseinrichtungen und die Einhaltung internationaler Qualitäts- und Umweltstandards, um einen globalen Kundenkreis zu bedienen und die Branche voranzutreiben.

Die Laserschweißtechnik hat die industrielle Fertigung revolutioniert, da sie hocheffiziente und präzise Verbindungslösungen bietet. Da Branchen wie die Automobilindustrie, die Luft- und Raumfahrt, die Schmuckindustrie und die Medizintechnik immer fortschrittlichere Fertigungstechniken verlangen, spielen Laserschweißmaschinen eine entscheidende Rolle bei der Erfüllung dieser Anforderungen. Diese Maschinen bieten präzise Schweißnähte, schnellere Schweißgeschwindigkeiten und minimale Materialverformung, was sie zu einem unverzichtbaren Werkzeug in verschiedenen Branchen macht.

Der Markt für Laserschweißmaschinen ist hart umkämpft, und mehrere Hersteller bieten eine Reihe von Produkten für unterschiedliche Anwendungen an. Unternehmen wie IPG Photonics, TRUMPF und Amada sind in diesem Bereich führend und bieten seit Jahren innovative Lösungen für das Laserschweißen auf dem Weltmarkt an. Ihr Know-how reicht von der Entwicklung von Faserlasern bis hin zu komplexen Lasersystemen für spezielle Fertigungsaufgaben. Weitere namhafte Hersteller sind Coherent in den Vereinigten Staaten und Hans's Laser in China, die sich im Bereich der Lasertechnologie einen guten Ruf für Qualität und Leistung erworben haben. Diese Unternehmen bilden zusammen mit anderen das Rückgrat einer Industrie, die die Grenzen des Laserschweißens immer weiter hinausschiebt.

Top Laserschweißmaschinenhersteller

1. Hanslaser

Land: China

Gegründet: 1996

Über das Unternehmen:

HansLaser Technology Industry Group Co. Ltd. bietet Kunden im In- und Ausland ein komplettes Angebot an Laserbearbeitungslösungen und damit verbundenen unterstützenden Einrichtungen.

Zu seinen Hauptprodukten gehören Lasermarkierungsmaschinen, Laser Schweißen Maschinenreihe, Laserschneidmaschinenreihe, Laserschweißgeräte mit neuer Energie, Industrieroboter und andere Serien von mehr als 200 Arten von industriellen Lasergeräten und intelligenten Ausrüstungslösungen.

Die Produkte des Unternehmens decken viele Branchen ab, z. B. IT-Herstellung, Herstellung neuer Energiebatterien, elektronische Schaltkreise, Instrumente und Messgeräte, Computerherstellung, Mobiltelefonkommunikation, Haushaltsgeräte, Küche und Bad, Autoteile, Präzisionsgeräte, Baumaterialien, Eisenwarenwerkzeuge, Bekleidung, Stadtbeleuchtung, Schmuck, handwerkliche Geschenke, Lebensmittel und medizinische Verpackungen.

HansLaser verfügt über ein perfektes Vertriebs- und Kundendienstnetz in der Branche in China, das das ganze Land abdeckt.

Das Unternehmen verfügt über Dutzende von Niederlassungen und Vertretungen in Übersee und hat eine spezielle Abteilung für Industrieservice eingerichtet, die Kunden aus verschiedenen Branchen mit Analysen von Laserbearbeitungsprozessen und umfassenden Lösungen für Laseranwendungen versorgt, so dass sich die Lasertechnologie nahtlos in die Fertigungsprozesse verschiedener Branchen einfügen kann.

Derzeit hat HansLaser ein Forschungs- und Entwicklungsteam von Tausenden von Menschen, und viele in- und ausländische Patente und Computer-Software-Copyrights.

Das Unternehmen hat strategische Kooperationsbeziehungen mit vielen berühmten Forschungseinrichtungen in China aufgebaut und gemeinsam entsprechende Labors, Ausbildungsstätten für Talente und andere Projekte eingerichtet.

In der Produktion kontrolliert HansLaser in Übereinstimmung mit dem ISO9001-Qualitätskontrollsystem und dem ISO14001-Umweltmanagementsystem streng die eingehenden Materialien, die Verarbeitung, die kompletten Maschinen und den Versand der Produkte, um die Produktleistung und -qualität zu gewährleisten. Mehrere Produktserien haben die EU-CE-Zertifizierung erhalten.

2. HGTECH

Land: China

Gegründet: 1999

Über das Unternehmen:

Das Hightech-Unternehmen Huagong Science and Technology Industry Co. Ltd. wurde 1999 gegründet und im Jahr 2000 an der Shenzhener Börse notiert.

Es handelt sich um ein börsennotiertes Unternehmen mit universitärem Hintergrund in Zentralchina und um ein Hightech-Unternehmen mit Laser als Hauptgeschäftsfeld auf dem chinesischen Kapitalmarkt.

Huagong Technology, dessen Hauptgeschäftsfeld "Lasertechnologie und ihre Anwendung" ist, konzentriert sich auf der Grundlage des gebildeten industriellen Musters der Herstellung von Lasergeräten, optischen Kommunikationsgeräten, laserholografischen Fälschungen, Sensoren und Informationsverfolgung auf überlegene Ressourcen, um Schlüsselprodukte und Lösungen für die intelligente Fertigung in Übereinstimmung mit dem globalen Entwicklungstrend der "Re-Industrialisierung" und seinen eigenen Eigenschaften zu entwickeln.

Die Produkte der Unternehmen, zu denen Huagong Laser, Huagong Zhengyuan, Huagong Gaoli, Huagong Image und Huagong Saibai gehören, werden in wichtigen Bereichen wie dem Maschinenbau, der Luft- und Raumfahrt, der Automobilindustrie, der Eisen- und Stahlmetallurgie, dem Schiffbau und dem Kommunikationsnetz eingesetzt.

Huagong Science and Technology hat es sich zur Aufgabe gemacht, kosteneffiziente Produkte und Dienstleistungen für Anwender in aller Welt bereitzustellen, und hat Partnerschaften mit vielen der 500 weltweit führenden Unternehmen aufgebaut.

Das Unternehmen ist bestrebt, ein innovatives Umfeld zu schaffen, das Pionierarbeit leistet und tolerant gegenüber Fehlschlägen ist.

Es hat mehr als 1000 hervorragende einheimische Techniker eingeführt und ausgebildet, was etwa 18% der Gesamtzahl des Unternehmens entspricht.

Huagong Science and Technology stützt sich auf das Enterprise Technology Center, das National Key Laboratory of Laser Technology of the National Laser Engineering, das National Engineering Center of Laser Processing und das Sensitive Ceramics Engineering Research Center des Bildungsministeriums und hat einen mehrstufigen technischen Austausch und eine Zusammenarbeit mit in- und ausländischen wissenschaftlichen Forschungsinstituten und Forschungseinrichtungen durchgeführt, wobei es sich um ein Zero-Distance-Docking mit fortschrittlichen Technologien handelt, und hat nacheinander mehr als 50 Großprojekte durchgeführt.

Das Unternehmen investiert jährlich 6% - 10% seiner Umsatzerlöse in Forschung und Entwicklung.

Seit seiner Gründung hat es mehr als 263 neue Produkte und Technologien mit einem durchschnittlichen jährlichen Beitrag von 35,2% entwickelt, 168 Patente angemeldet und an der Ausarbeitung von 7 nationalen Normen mitgewirkt bzw. den Vorsitz geführt.

Im Jahr 2000 erwarb Huagong Technology Farley Laserlab, ein weltweit bekanntes Unternehmen für Schneidsysteme, und begann damit seine internationale Reise.

Auf der Grundlage des dreistufigen Modells "Niederlassung+Büro+Vertreter" konkurriert Huagong Technology mit internationalen Spitzenunternehmen auf den High-End-Mainstream-Märkten und vertreibt seine Produkte in mehr als 50 Ländern und Regionen auf der ganzen Welt, was die Landschaft der weltweiten Laserindustrie verändert.

3. Vereinigte Gewinner

Land: China

Gegründet: 2005

Über das Unternehmen:

Shenzhen United Winners Laser Co, Ltd. (im Folgenden: Lianying Laser Stock, Code: 688518) wurde 2005 gegründet und ist ein Hightech-Unternehmen, das am Science and Technology Innovation Board gelistet ist und sich auf Forschung, Entwicklung, Produktion und Vertrieb von Präzisionslaserschweißgeräten und intelligenten Fertigungslösungen spezialisiert hat.

Das Unternehmen hat Tochtergesellschaften wie Jiangsu United Winners, Huizhou United Winners Technology, Sichuan United Winners Zhiguang Technology und Japan UWJAPAN.

Nach mehr als zehn Jahren der Marktentwicklung hat sich das Unternehmen zu einer führenden Marke im Bereich des Laserschweißens entwickelt.

United Winners Laser liefert hochwertige Laser, Laserschweißverbindungen, Laserschweißmaschinen, Roboterschweißarbeitsplätze, komplette Sätze von Laserschweißautomatisierungsanlagen und verschiedene nicht standardisierte Automatisierungslösungen an Kunden in der globalen Fertigungsindustrie.

Zu den Lasern und Laserschweißmaschinen gehören hauptsächlich blaue Laser, Verbundlaser, YAG-Laser, Faserlaser, Halbleiterlaser, Impulslaser und andere Serien.

Die Produkte finden breite Anwendung in den Bereichen Energiebatterien, Automobilbau, Unterhaltungselektronik, Hardware und Haushaltsgeräte, optische Kommunikation, medizinische Geräte, Sensoren, Kunststoffschweißen, Blechschweißen und anderen Bereichen.

Gegenwärtig wurden mehr als 650 Sätze nicht standardisierter, kundenspezifischer automatischer Laserschweißsysteme geliefert, die die Schweißanforderungen von mehr als 1400 Produkten erfüllen.

Es ist ein großes inländisches Unternehmen, das sich auf die Forschung und Entwicklung des Laserschweißens in der neuen Energieindustrie konzentriert.

Zu den Kooperationskunden gehören Ningde Times, BYD, Guoxuan High Tech, Zhongchuangxin Airlines, Honeycomb Energy, Yiwei Lithium Energy, Panasonic, Samsung, Gree Intelligence, Foxconn, Tyco Electronics, Changying Precision und andere bekannte Unternehmen der Branche.

Globales strategisches Layout:

Um sich an das explosive Wachstum des Marktes für neue Energien anzupassen und die Nähe zu den Kunden zu gewährleisten, strebt United Winners Laser die Einrichtung eines Zentrums und dreier Stützpunkte an, um F&E, Produktion, Vertrieb und Dienstleistungen zu lokalisieren.

Das heißt, mit dem Hauptsitz in Shenzhen als Zentrum wird United Winners die Ostchina-Basis in Piaoyang, Jiangsu, die Südchina-Basis in Zhongkai, Huizhou, und die Südwest-Basis in Yibin, Sichuan, aufbauen.

Darüber hinaus hat das Unternehmen das internationale Geschäft aktiv gestaltet.

Bis heute hat sich das Auslandsgeschäft auf Japan, Südkorea, Vietnam, Malaysia, Indien, Indonesien, Deutschland, Brasilien, die Tschechische Republik, Ägypten, Italien, die Elfenbeinküste, Südafrika, Schweden, die Philippinen und andere Länder und Regionen ausgedehnt.

Über den Hauptsitz und die Tochtergesellschaften:

① Shenzhen United winners Laser Co., Ltd. Hauptsitz

Verwurzelt in Shenzhen, mit Blick auf die Welt, und tief in der Weltklasse "harten Kern" intelligente Fertigung beteiligt.

Es wurde 2005 gegründet und befindet sich in der Kengzi Street, Pingshan District, Shenzhen, und soll im Jahr 2022 fertiggestellt werden.

Mit einer Gesamtfläche von 11900 m und einer Gebäudefläche von 48000 m ist es die Bürozentrale und Forschungs- und Entwicklungsbasis von United Winners Laser!

② Jiangsu Vereinigte Gewinner Laser Co. Ltd.

Sie hat ihren Sitz in Jiangsu und strahlt auf Ostchina und den Norden Ostchinas aus.

Das Unternehmen befindet sich im Zhongguancun Science and Technology Industrial Park in der Stadt Liyang in der Provinz Jiangsu und ist das Herzstück der High-End-Industrie in der Stadt Liyang.

Die Gesamtgrundstücksfläche beträgt 121,8 mu, und die Gebäudefläche beträgt 116000 m2.

Hauptproduktion: verschiedene automatische Schweißlinien für neue Energiebatterien, Schweißlinien für Autoteile und verschiedene nicht standardisierte, kundenspezifische automatische Produktionslinien.

Zielsetzung: Bau einer neuen Produktionsanlage für Energiefahrzeuge, eines wichtigen Laserschweißlabors der Provinz und eines Ausbildungszentrums für Automatisierungstechniker.

④ Sichuan Vereinigte Gewinner Zhiguang Technology Co. Ltd.

Mit Sitz in Sichuan, mit Blick nach Südwesten und in Richtung "Gürtel und Straße"

Das Unternehmen wurde 2021 gegründet und hat seinen Sitz in der wirtschaftlichen und technologischen Entwicklungszone Yibin Harbor in der Provinz Sichuan.

Es erstreckt sich über eine Fläche von etwa 50 Millionen Quadratmetern mit etwa 50000 Quadratmetern an Fabrikgebäuden und Nebenanlagen.

Hauptproduktion: komplette Produktionslinie für Laserschweißgeräte.

Zielsetzung: Aufbau einer Produktionsstätte für komplette Laserschweißanlagen und einer Ausbildungsstätte für professionelle und technische Talente im Bereich Laserschweißen und intelligente Fertigung.

⑤ UW JAPAN Co., Ltd

UW JAPAN Co., Ltd. ist eine hundertprozentige Tochtergesellschaft von Shenzhen United Winners Laser Co., Ltd. (Aktiennummer: 688518), die 2012 in Japan gegründet wurde.

Sie hat es sich zur Aufgabe gemacht, die YAG-Laserschweißmaschine "UJ-Serie", die Glasfaserlaserschweißmaschine "UW-S-Serie" und die integrierte Glasfaserlaserschweißmaschine des UW-Selbstbauvibrators auf dem japanischen Markt zu fördern.

Gegenwärtig umfasst das Geschäft die Entwicklung, die Herstellung und den Verkauf, in der Hoffnung, den Kunden zeitnah technische Lösungen anbieten zu können.

4. Amada

Land: Japan

Gegründet: 1972

Über das Unternehmen:

Die 1996 gegründete Tiantian Welding Technology (Shanghai) Co., Ltd. ist der Tiantian Welding Technology Group (Japan) unterstellt. Das Unternehmen hat seinen Hauptsitz auf dem chinesischen Festland, Niederlassungen in Guangzhou, Tianjin, Dalian, Shenzhen, Suzhou usw. und ein technisches Wartungszentrum in Shanghai, China.

Das Unternehmen vertreibt hauptsächlich Präzisionswiderstandsschweißgeräte, Laserbearbeitungs- und Schweißgeräte in China und bietet Herstellern in aller Welt hochwertige Produkte und gute technische Unterstützung.

Tiantian Welding Technology (Group) Co., Ltd. ist eine multinationale Unternehmensgruppe, die sich auf die Herstellung und den Vertrieb von Präzisionswiderstandsschweißgeräten und Laserbearbeitungsanlagen spezialisiert hat.

Das Unternehmen hat seinen Hauptsitz in Japan und verfügt über Niederlassungen in den Vereinigten Staaten, Deutschland, Südkorea, Thailand und China.

5. Trumpf

Land: Deutschland

Gegründet: 1923

Über das Unternehmen:

Deutschland Trumpf ist ein innovatives High-Tech-Unternehmen, das sich in drei Bereiche gliedert: Werkzeugmaschinen, Lasertechnik und Elektronik.

Seit der Gründung im Jahr 1923 hat sich Trumpf zu einem internationalen Markt- und Technologieführer in allen Geschäftsbereichen entwickelt.

Trumpf (China) Co., Ltd. ist eine hundertprozentige Tochtergesellschaft der Trumpf Gruppe.

Die Tochtergesellschaft von Trumpf in China wurde im Jahr 2000 gegründet.

Gegenwärtig beschäftigt Trumpf mehr als 500 Mitarbeiter in China.

Versorgung der Kunden mit innovativen Qualitätsprodukten und Lösungen für ihre Probleme;

Diese Lösungen betreffen die Blechbearbeitung, den Laserproduktionsprozess, die Stromversorgungsanwendungen usw.

Trumpf China hat seinen Hauptsitz in Taicang und verfügt über zahlreiche Niederlassungen und Repräsentanzen in verschiedenen Städten, die sich in den letzten Jahren rasch entwickelt haben.

Um die langfristige strategische Entwicklung in China zu unterstützen, hat Trumpf China in den letzten zehn Jahren mehr als 20 Millionen Euro investiert, und weitere Investitionsprojekte sind geplant.

6. Chutian-Laser

Land: China

Gegründet: 1985

Über das Unternehmen:

Das 1985 gegründete Unternehmen Chutian Laser, ein früheres privates Laserunternehmen in China, hat sich in den 36 Jahren seiner Entwicklung zu einem professionellen Hersteller von Laserprodukten mit großem Umfang, kompletten Produktkategorien und einem breiten Marktnetz entwickelt.

Die drei Hauptbereiche des Unternehmens, nämlich Industrielaser, Laser für die medizinische Schönheitspflege und Laser für den Kulturtourismus, haben Produktionsstätten in Wuhan, Peking, Shanghai, Suzhou und anderen Orten eingerichtet, um den Kunden weltweit eine umfassende Palette von Lösungen für Laseranwendungen anbieten zu können.

Die Gruppe hat ihren Hauptsitz in der Wuhan East Lake Development Zone und ist ein Kernunternehmen des "Wuhan - China Optics Valley" und ein Starunternehmen in Wuhan.

Es ist auch ein "Hightech-Schlüsselunternehmen des International Torch Program".

Die wichtigsten wissenschaftlichen Forschungsprojekte wurden als hervorragende Projekte des Torch-Programms anerkannt.

Das Unternehmen ist eine "verdienstvolle Einheit von Shenzhou VI Aerospace Engineering" und auch eine unterstützende Einheit für die Raumschiffe Shenzhou VII und Shenzhou VIII.

Von Shenzhou 1 bis Shenzhou 8 ist Chutian Laser der designierte Dienstleister für Laseranwendungen.

Durch kontinuierliche Innovation hat Chutian Laser viele Probleme für die chinesische Luft- und Raumfahrt, den Automobilbau, die Elektronik, die Metallurgie, die Medizin und andere Branchen gelöst.

7. Penta-Laser

Land: China

Gegründet: 2007

Über das Unternehmen:

Penta Laser wurde 2007 gegründet und ist eine Unternehmensgruppe, die sich auf die Forschung und Entwicklung, die Herstellung und den Vertrieb von Laserschneid- und Schweißgeräten spezialisiert hat.

Der Hauptsitz des Unternehmens befindet sich in der Wenzhou Economic and Technological Development Zone in der Provinz Zhejiang.

Das Unternehmen verfügt über vier Produktionsstätten in Wuhan, Wenzhou, Linyi und Florenz, Italien.

Im Jahr 2021 wird das Auftragsvolumen der Gruppe 2,5 Milliarden Yuan übersteigen.

Es ist ein fortschrittliches Unternehmen für Hochleistungslaserschneid- und -schweißgeräte in China.

Penta Laser ist ein nationales umweltfreundliches Unternehmen, stellvertretender Direktor des Sonderausschusses für Laserbearbeitung der Chinesischen Optischen Gesellschaft, Mitglied des Technischen Ausschusses für die Sicherheit optischer Strahlung und die Normung von Lasergeräten in China, Direktor des Sonderausschusses für Laserbearbeitung der Zhejiang Machinery Industry Federation und Vorsitzender der Wenzhou Laser Industry Association.

Gegenwärtig beschäftigt Penta Laser 960 Mitarbeiter (davon etwa 100 in Italien) und verfügt über eine Betriebsfläche von mehr als 100000 Quadratmetern.

Die Penta-Gruppe hat mehr als 5000 Kunden in China.

Große Unternehmensgruppen wie CRRC, CIMC, Sany Heavy Industry, Zoomlion Heavy Industry, Xugong Group und Shanzhong Group verwenden Penta-Laserprodukte in großen Mengen.

Die Laserschneid- und -schweißgeräte von Penta werden in die Vereinigten Staaten, nach Großbritannien, Deutschland, Frankreich, Australien, Japan, Südkorea und andere entwickelte Länder und Regionen exportiert.

Es ist ein hervorragendes Unternehmen für den Export von Hochleistungs-Laserschneidanlagen.

Cutlite, eine hundertprozentige Tochtergesellschaft der Gruppe, ist ein fortschrittliches Laserschneidmaschine Unternehmen in Europa.

8. Hymson

Land: China

Gegründet: 2008

Über das Unternehmen:

Hymson Laser widmet sich schon seit langem dem Bereich Laser und Automation.

Heute ist das Unternehmen einer der führenden Anbieter umfassender Lösungen für Laser- und Automatisierungsanlagen in der Branche und ein nationales High-Tech-Unternehmen.

Die Produkt- und Dienstleistungspalette umfasst Lithiumbatterie-Automation, luftgekühlte Ultraviolett-Laseranlagen, große automatische Produktionslinien, große Laserschneidanlagen, Saphirschneidanlagen, PCB-Kennzeichnungsanlagen usw., die den Kunden in der Lithiumbatterie-, 3C-, Blech- und anderen Industrien immer effizientere und hochwertigere Komplettlösungen bieten.

Shenzhen Hymson Laser Intelligent Equipment Co., Ltd. hat seinen Sitz im Longhua District, Shenzhen. Das Unternehmen hat mehrere hundertprozentige Tochtergesellschaften, darunter Guangzhou Hymson Laser Technology Co., Ltd, Anshan Hymson Laser Technology Co., Ltd, Hymson (Jiangmen) Laser Intelligent Equipment Co., Ltd und Hymson Laser Intelligent Equipment (Jiangsu) Co., Ltd.

Hymson Laser hat seine Investitionen in Forschung und Entwicklung jedes Jahr kontinuierlich erhöht, eine Reihe von technischen Patenten erhalten und eine große Anzahl in- und ausländischer Spitzenkräfte in die Branche eingeführt, die sich für Wissenschaft und Technologie und technologische Innovation einsetzen.

Das Forschungs- und Entwicklungsteam verfügt über einen branchenübergreifenden Arbeitshintergrund in den Bereichen 3C, Medizin, Energie und Halbleiter sowie über umfangreiche Erfahrungen in der Laser- und Automatisierungsentwicklung.

Hymson Laser verfügt über ein weltweites Vertriebsnetz, das darauf abzielt, den Kunden einen perfekten Kundendienst, wettbewerbsfähige Lösungen und Marketingunterstützung zu bieten, und ist zu einem vertrauenswürdigen Partner für viele Kunden geworden.

9. Tianhong

Land: China

Gegründet: 2001

Über das Unternehmen:

Das im Januar 2001 gegründete Unternehmen Suzhou Tianhong Laser Co. Ltd. konzentriert sich auf die Forschung und Entwicklung, die Herstellung und den Service von industriellen digitalen intelligenten Geräten.

Es ist ein Anbieter digitaler intelligenter Ausrüstung und automatisierter Produktionslinien mit Lasertechnologie als Kernstück, der vor allem nachgelagerte Kunden mit einer umfassenden Lösung aus "Laser+Machine Vision+Automation+MES" versorgt.

Die Produkte umfassen mehr als 100 Arten von intelligenten Geräten und Produktionslinien in drei Kategorien, darunter Laserschweißgeräte und automatische Produktionslinien, Laserfeinbearbeitungsserien und Laserschneidmaschinen.

Die Produkte werden hauptsächlich in der Lithium-Batterie-Industrie, der Photovoltaik-Industrie, der Halbleiter-Industrie, der Automobil- und Autoteile-Industrie usw. eingesetzt.

Technologie umfasst: Software, Maschinen, Elektrik, Bewegungssteuerung, Roboter, Optik, Bild, Material, Laser, usw.

Heute gibt es die Hauptverwaltung in Suzhou, das Unternehmen in Zhejiang, das Unternehmen in Suqian und das Unternehmen in Guangdong.

10. YFLASER

Land: China

Gegründet: 2005

Über das Unternehmen:

Wuhan Yifei Laser Co. Ltd. (nachstehend "Yifei Laser" genannt) wurde 2005 im Hinterland von Wuhan - China Optics Valley - gegründet.

Es ist ein Hightech-Unternehmen, das sich auf die Herstellung von Laser-Präzisionsschweißgeräten und automatischen Produktionslinien spezialisiert hat.

Das Unternehmen hat sich immer auf den Bereich des Laserschweißens konzentriert und bietet seinen Kunden intelligente Schweißgeräte und intelligente Lösungen.

Das Unternehmen begann mit der Forschung und Entwicklung von Pulslasern und entwickelte nach und nach die Fähigkeit zur Produktforschung und -entwicklung, Konstruktion und Herstellung von Pulslasern, Laserschweißmaschinen, vollautomatischen Laserschweißstationen bis hin zu vollautomatischen digitalen Montageschweißanlagen und Werkstätten.

Seit 2005 konzentriert sich das Unternehmen auf die Forschung und Entwicklung sowie die Anwendung von intelligenten Laserschweißsystemen und hat mehr als 150 Patente im Bereich der Präzision angemeldet. Laserschweißverfahren und Anwendungen und brachte eine Reihe von Laserschweißgeräten und automatischen Roboterschweißstationen für verschiedene Branchen auf den Markt.

Das Unternehmen verfügt über starke Fähigkeiten im Bereich der Laseranwendungen, der kontinuierlichen Erweiterung der Lasertechnologie und der Forschung und Entwicklung von Produktionslinien für intelligente High-End-Geräte.

Im Jahr 2007 stieg das Unternehmen in den Bereich des Laserschweißens von Batterien für neue Energiefahrzeuge und andere Anwendungen ein, wobei es den wichtigsten Herstellungsprozess und die Produktionslinie für die Schlüsselkomponenten von Power-Batterien, Power-Batterien, Power-Batteriemodulen und Power-Batteriepacks abdeckt;

Es findet breite Anwendung in Haushaltsgeräten, Küchen und Bädern, mechanischen Geräten, Platten, Rohren, Autoteilen, wissenschaftlichen Forschungsinstituten und anderen Bereichen.

Gegenwärtig hat Yifei Laser ein landesweites Servicenetz aufgebaut, das sich auf den Hauptsitz in Wuhan in Zentralchina stützt, unterstützt von einer intelligenten Produktionszentrale in Ostchina und einem Zentrum für Prozesserfahrungen in Südchina, sowie von 16 Serviceniederlassungen, um den Kunden einen besseren Service zu bieten.

Laserschweißmaschinen-Typen

In der Industrie werden Laserschweißmaschinen im Wesentlichen in drei Typen eingeteilt: Faserlaser-Schweißgeräte, CO2-Laser-Schweißgeräte und Festkörperlaser-Schweißgeräte. Jeder Typ verwendet eine andere Lasertechnologie und ist für bestimmte Anwendungen und Materialien geeignet.

Faserlaser-Schweißgeräte

Faserlaserschweißgeräte verwenden einen von einer Faserlaserquelle erzeugten Laserstrahl, der hohe Präzision und Kontrolle bietet. Sie sind bekannt für ihre Effizienz und ihre Fähigkeit, sowohl dünne als auch wesentlich dickere Materialien zu schweißen. Ihr Wartungsaufwand ist in der Regel geringer als bei anderen Arten von Laserschweißgeräten.

  • Die wichtigsten Vorteile: Hohe Energieeffizienz, minimale Wartung, vielseitige Materialkompatibilität
  • Anwendungen: Feinschweißen, Verbinden von unterschiedlichen Metallen, Automobilbau, Luft- und Raumfahrt

CO2-Laser-Schweißgeräte

CO2-Laserschweißgeräte arbeiten mit einem Gaslaser, der auf einem Kohlendioxid-Gasgemisch basiert und hauptsächlich durch elektrischen Strom gespeist wird. Sie sind für nichtmetallische Werkstoffe und die meisten Metalle geeignet und bieten ein ausgewogenes Verhältnis zwischen Kosten und Leistung.

  • Die wichtigsten Vorteile: Vielseitig einsetzbar für verschiedene Materialien, relativ kostengünstiger als Faserlaser
  • Anwendungen: Komplexe Schweißaufgaben, Schweißen von organischen Materialien

Festkörperlaser-Schweißgeräte

Festkörperlaser, wie z. B. Nd-Laser (Neodym-dotiertes Yttrium-Aluminium-Granat), verwenden ein festes Verstärkungsmedium. Sie eignen sich gut für Hochgeschwindigkeitsschweißanwendungen und können sowohl im kontinuierlichen als auch im gepulsten Modus betrieben werden.

  • Die wichtigsten Vorteile: Flexibel pulsierend, hohe Spitzenleistung
  • Anwendungen: Herstellung medizinischer Geräte, Schmuck, elektronische Komponenten

Hauptmerkmale von Laserschweißgeräten

Die Laserschweißgeräte sind mit fortschrittlichen Funktionen ausgestattet, um die hohen Anforderungen an Präzision und Effizienz in Branchen wie der Luft- und Raumfahrt, der Automobilindustrie und der Herstellung medizinischer Geräte zu erfüllen.

Fähigkeiten der Automatisierung

Moderne Laserschweißmaschinen sind ausgestattet mit Automatisierungsmöglichkeiten die eine Fertigung mit hohem Durchsatz und gleichbleibender Qualität ermöglichen. Sie werden häufig in Robotersysteme integriert und ermöglichen exakte Wiederholbarkeit und Produktionsskalierbarkeit.

  • Integration von Robotern: Ermöglicht komplexe Schweißmuster und gleichmäßige Schweißnähte.
  • Programmierbare Schweisseinstellungen: Der Benutzer kann Schweißparameter für verschiedene Anwendungen programmieren.

Benutzerfreundliche Schnittstellen

Die Benutzeroberfläche eines Laserschweißgeräts ist entscheidend für die Benutzerfreundlichkeit. Die Hersteller setzen Prioritäten:

  • Intuitive Touchscreen-Bedienung: Vereinfachen Sie die Bedienung und reduzieren Sie die Einarbeitungszeit.
  • Feedback in Echtzeit: Bietet dem Bediener sofortige Schweißergebnisse und Diagnosen.

Wartung und Langlebigkeit

Laserschweißgeräte müssen beides sein langlebig und leicht zu warten um einen langfristigen Betrieb ohne nennenswerte Ausfallzeiten zu gewährleisten.

  • Modularer Aufbau: Ermöglicht den schnellen Austausch von Komponenten.
  • Diagnose-Tools: Integrierte Tools helfen dabei, Probleme sofort zu erkennen und zu beheben.
Kostenloses Angebot anfordern
Kontakt-Formular

Neueste Beiträge
Bleiben Sie auf dem Laufenden mit neuen und spannenden Inhalten zu verschiedenen Themen, einschließlich nützlicher Tipps.
Sprechen Sie mit einem Experten
Kontakt
Unsere Vertriebsingenieure stehen Ihnen gerne zur Verfügung, um alle Ihre Fragen zu beantworten und Ihnen ein schnelles, auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittenes Angebot zu unterbreiten.

Kostenloses Angebot anfordern

Kontakt-Formular

Kostenloses Angebot erhalten
Sie erhalten von uns innerhalb von 24 Stunden eine fachkundige Antwort.
Kontakt-Formular